Business Development – für Realisierung & Einführung

Die Anforderungen der Kunden schnell und agil in passgenaue Lösungen zu verwandeln: das ist unser Ziel! Unsere Business Development Packages im Sinne von «Entwicklungspaketen» ermöglichen eine schnelle und effiziente Herangehensweise, welche die Realisierung von Ideen ins Zentrum rückt.

Für die agile und schnelle Realisierung von Ideen und Projekten

Verlassen Sie sich darauf, dass Ihre Lösung in standardisierter und agiler Vorgehensweie iterativ und über einen definierten Zeitraum hinweg zum definierten Preis entwickelt wird. Dafür geschaffene Entwicklungspakete bündeln spezifische Entwicklungsaufgaben in einem Paket und stellen alle erforderlichen Dienstleistungen als «Box» mit fixen Dienstleistungsinhalten und fixem Preis zur Verfügung. 

 

Wieso unsere Entwicklungspakete immer die beste Wahl sind

Umfassend

FIXE METHODIK

kollaboratives und standardisiertes Vorgehen
Umfassend

FIXE ZEITDAUER

Entwicklungsinterationen à 2 Wochen («Sprints»)
Umfassend

FIXE KOSTEN

alle Entwicklungsiterationen zum gleichen Preis

Standardisierte Paketinhalte mit fixen Entwicklungszeiträumen

Jedes Entwicklungspaket ist inhaltlich gleich strukturiert und baut auf einer agilen Vorgehensmethodik mit fix definierten Entwicklungszeiträumen («Sprints») und -inhalten. Damit können sich die gemeinsamen Absprachen zur Realisierung Ihrer Lösungen voll und ganz auf die inhaltlichen Aspekte konzentrieren – völlig frei von jeglicher Ablenkung durch Diskussionen um die Relevanz einzelner Dienstleistungsstunden.

In jedem Entwicklungspaket sind folgende Aufgaben / Tätigkeiten von Beginn an bereits definiert:

/_bee365/uploads/product-graphics/BusinessDevelopment.png


  • Anforderungen & Priorisierung: gemeinsame Priorisierung und Festlegung der im nächsten Realisierungsschritt zu erarbeitenden Inhalte entlang ihrer Anforderungsdefinition («Stories»)
  • gemeinsame Zielüberprüfung der Realisierung: Live-Demonstration der im spezifischen Realisierungsschrit erarbeiteten Lösung (entweder bei uns vor Ort oder online); die Zielüberprüfung und damit die Abnahme des Realisierungsschritts durch den Kunden («Freigabe») sind das Fundament dieses gemeinsamen Gesprächs 
  • Realisierung / Projektumsetzung & Testing : technische Implementierung der für den Realisierungsschritt nötigen Inhalte durch einen ausgewiesenen Spezialisten sowie Testen der Lösung hinsichtlich der entsprechenden funktionalen Anforderungen
  • Rollout & Dokumentation: Einführung oder Überführung der Lösung in die Cloud-Umgebung des Kunden sowie technologische Dokumentation (intern)

Nicht Teil des Entwicklungspakets sind im Regelfall folgende Aufgaben / Tätigkeiten:

  • Prozesse definieren / visualisieren
  • Automatisierung der Datenverarbeitung entlang definierter Prozesse
  • Lizenzgebühren für externen Code oder Funktionalität aus Drittprodukten
  • Erstellung von Handouts und Bedienungsanleitungen
Beratung anfragen

BUSINESS DEVELOPMENT

kostenlose Beratung anfragen

Erfahren Sie mehr über unsere Entwicklungspakte: lassen Sie sich beraten
und erfahren Sie mehr über diesen «agilen» Ansatz der Finanzierung Ihrer Entwicklungsvorhaben.

Mit unseren Entwicklungspaketen gewinnen Sie in jedem Fall!

Wer agil plant und arbeitet, der braucht eine «agile» Art der Abrechnung! Statt einer wiederkehrenden Diskussion um Dienstleistungsaufwände reden wir mit Ihnen lieber über das Wachstum Ihrer Lösung während des abgemachten Projektzeitraums – und sogar danach.

Topseller

Business Development Package

Entwicklungspaket mit fixer Methodik

4'428*


Realisierung von Vorhaben nach agiler Vorgehensmethodik – zum Fixpreis und in einem Iterationszyklus
/_bee365/uploads/logos/SwissMadeSoftware-Logo_header_RGB.png
* Preisreduktion bei grösseren Vorhaben auf Anfrage (ab Projekten mit > 10 BDP)

Zusammen mit Ihnen planen wir, wieviele Entwicklungsschritte zur Realisierung des gewünschten Vorhabens nötig sind. Eine saubere Definition der Anforderungen und Planung sind wichtig! Daraus ergibt sich nach der einfachen Formel «1 Entwicklungspaket pro Entwicklungsschritt» die Anzahl der Entwicklungseinheiten. Sogar die Realisierungsdauer lässt sich daraus ableiten und aufgrund der fix festgelegten Sprintdauer von jeweils 2 – 3 Wochen in einem Rahmenplan festhalten:

/_bee365/uploads/product-graphics/AgilesVorgehen.png


Alle nötigen Realisierungsschritte werden also hinsichtlich des Aufwands vorgängig (bspw. nach erfolgter Bedürfnisanalyse oder durchgeführten Business Consulting-Workshops) in Absprache mit dem Kunden geschätzt bzw. erarbeitet. Wichtig für uns ist: die Aufwände zur Realisierung einer Lösung und die davon abgeleitete benötigte Anzahl an Entwicklungspaketen orientieren sich damit immer an der vorherrschenden oder angestrebten Informationsarchitektur sowie an den Wünschen unserer Kunden*.


* Bei entstehenden Mehrkosten (bspw. bei zusätzlichen, in der Offerte nicht enthaltenen Anforderungen oder erheblichen Mehraufwänden aufgrund veränderter technologischer Ausgangslage o.a.) wird vor der Erfüllung mit dem Kunden Rücksprache genommen.


bee365 bietet «Development as a Service» zur Realisierung von Lösungen an. Durch diese Methodik profitiert die Umsetzung von Kontinuität und Effizienz.